Angst

Verzweifelter Mann

Selbsttest – Depression Beantworten Sie sich nachfolgende Fragen und werten Sie das Ergebnis gewissenhaft am Ende aus. Nehmen Sie dafür mehrere Blätter Papier. Auf einen steht ein „Ja“, auf dem anderen ein „Nein“. Jedes Mal, wenn Sie mit Ja antworten, kommt das Ja-Blatt ein Strich. Antworten Sie mit Nein, folgt … Weiterlesen …

Stress-Niedergeschlagenheit-Depression

Depressive Verstimmung! Über vier Millionen Deutsche leiden unter ernsthaften akuten Depressionen.   Zwölftausend Selbstmorde jährlich –   die hohe Dunkelziffer nicht mal   eingerechnet –  sind auf psychische Erkrankungen zurückzuführen. Seriöse Schätzungen des Gesundheitsministeriums gehen davon aus, dass gut zehn Millionen Menschen bis zum  65. Lebensjahr eine Depression bekommen. Depressionen sind mittlerweile zu … Weiterlesen …

Was tun bei Angstattacken?

Als Gefühl ist Angst überlebenswichtig. Angst entsteht bei realer oder vorgestellter Gefahr und erfordert eine Reaktion: Angriff oder Flucht. Und sie bereitet uns körperlich auf diese Reaktion vor mit der Beschleunigung des Herzschlages und des Atems. Außerdem werden Stresshormone ausgeschüttet. Jetzt sind wir bestens gerüstet, schnell zu wegzulaufen oder mutig … Weiterlesen …

Scroll to Top